vorarlberg.naturfreunde.at

Kletterfahrt „Ab in den Süden“ nach Finale

Klettern in bestem Fels, die ligurische Küste ladet noch einmal zum Baden ein, herrlich gutes Essen, feiner italienischer Cappuccino – ein Hochgenuss mit Freunden!

Wiederum laden die Naturfreunde Dich auf eine tolle Kletterfahrt nach Finale ein. Lass den Herbst zurück und den Klettersommer mit einer 6-tägigen Kletterfahrt in bestem Kalkfels und italienischem Ambiente ausklingen! Spielerisch Herausforderungen beim Klettern suchen. Finale Ligure ist eines der größten Sportklettergebiete, mit tollen kurzen Routen mit optimaler Absicherung und schönen Mehrseillängenrouten, Neu erschlossene Gebiete im Hinterland „Oltre Finale“ bieten vielfältige neue Möglichkeiten.

 

Neben der Lust an der Bewegung und den sportlichen Erfolgserlebnissen schätzen wir ein freundschaftliches Miteinander und gegenseitiges Vertrauen. Das fördern der gemeinsame Genuss von guten Pizzen, Nudeln, Wein und sonstigen Köstlichkeiten sowie erheiternde und in dieser Jahreszeit meist recht erfrischende Schwimmereien im Meer.

 

Zielgruppe:

NF-Mitglieder, ggf. auch Jugendliche ab 16 Jahre, die in Gemeinschaft mit anderen das Klettern am italienischen Mittelmeer, italienischen Essen, Kaffee und Wein, den Flair und das wunderschöne Umfeld Liguriens schätzen.

Voraussetzung: Klettern im Nachstieg mind. im  V. Schwierigkeitsgrad (UIAA)

 

Die Zahl der teilnehmenden Kletterer ist mit 14 (max 16) begrenzt, deshalb rasch anmelden!

 

Ort:

Finale Ligure / Italien und Umgebung

Quartier: Hotel San Giuseppe***, im Zentrum von Finale Ligure; sehr gute Doppelzimmer mit gutem Frühstück, Einzelzimmer zum Aufpreis von € 15 ,- / Nacht möglich. Bitte unbedingt bei der Buchung angeben!


Hotel San Giuseppe
Via G. A. Silla, 17024 Finale Ligure (SV), Italia
Tel.: +39 019 6816195, e-mail: info@hotelsangiuseppe.com, http://www.hotelsangiuseppe.com

 

Termin:

Donnerstag, 26. Oktober 2017 (7.00) –

Mittwoch, 01. November 2017, ca. 20 Uhr

 

Allgemeiner Treffpunkt um 07:00 Uhr ist in Rankweil,

beim Parkplatz nach dem Harley-Davidson-Cafe bei der Autobahnabfahrt Feldkrich/Nord.

 

Abfahrt (Sportbus) in Bregenz um 06:30 Uhr - Bahnhof

 

Zustiegsmöglichkeit auf der Strecke nach vorheriger Absprache mit Martin oder Gü z.B. Dornbirn Süd  06:40 (Öamtc); vom Walgau her bitte Fahrtgemeinschaft bilden.

 

Anmeldung und Anmeldeschluss:

Verbindlich schriftlich bis spätestens Freitag 6. Oktober 2017 an die Landesgeschäftsstelle der NF vorarlberg@naturfreunde.at, Naturfreunde Vorarlberg,

Anton-Schneider-Strasse 19, 6900 Bregenz, 05574 45781.

 

Für Zustiegsoptionen oder bei event. Unklarheiten bitte Kontakt aufnehmen mit Martin Bentele, 0676 679 7587 oder Günter Obermair, 0680 234 9672.

 

Ausrüstung:

Technisch:

Klettergurt, mind. 4 Schraubkarabiner, 1 lange und 1 kurze Bandschlinge, mind. 3 Expressschlingen, Rucksack, wenn vorhanden: Kletterseil, Klemmgeräte (Friends, Klemmkeile ….), Kletterhelm (wird empfohlen), 1 Kurzprusikschlinge;

 

Bekleidung:

Kletterschuhe, gute Turnschuhe für Zustieg, lange und kurze Kletterhose, Badesachen, Sonnenschutz für Haut und Augen, Wind-/Regenjacke sowie Überhose und auch

warme Bekleidung, denn es kann auch recht frisch sein, Trinkflasche, Erste Hilfe Box

 

Leitung:

staatlich gepr. Lehrwart:

Martin Bentele     (Kontakt: 0676 679 7587,  martin.bentele@gmail.com)

Günter Obermair (Kontakt: 0680 234 9672,  g.obermair@aon.at)

 

Kostenbeiträge:

-       Anreise: mit 2 Sportbussen – Der Fahrtkostenzuschuss beträgt ca. € 70.- / Person (Teilnehmeranzahl-abhängig) und ist in bar an die Fahrer zu bezahlen.

-       Der Kostenersatz für Hotel, Führung und Organisation beträgt € 330,-

-       und muss bis Anmeldeschluss überwiesen werden:

-       an die Naturfreunde Vorarlberg  -- Zweck: Kletterfahrt Finale 2017,

-       Sparkasse Bregenz, IBAN: AT37 2060 1034 0002 3200   BIC: SPBRAT2BXXX

-       Die Auslands-Zusatzversicherung der Wiener Städtischen € 11,-/ Kalenderjahr bietet noch höheren Schutz und Leistungen im Ausland. Sofern nicht vorhanden, wird ihr Abschluss empfohlen. Zahlschein liegen der Naturfreundezeitung Ausgabe 1/2017 bei oder können über die Landesleitung angefordert werden.

 

Jugendliche (NF_Mitglieder bis 25 Jahre) können einen Zuschuss bei der NF-Jugend beantragen, Anträge bei Anmeldung bitte schriftlich an die Landesorganisation stellen.

 

Leistungen:

An- und Rückreise mit Kleinbus(Sportbus), Vorarlberg – Finale und retour, sowie zu den besten Klettergebieten vor Ort, 6 Nächte in einem guten 3-Sternhotel mit Frühstück, Betreuung der Teilnehmenden durch InstruktorInnen vor Ort und an den Felsgebieten, jedoch keine durchgängige Führung beim Klettern, selbständiges und –verantwortliches Sichern und Klettern ist zumindest für Top-rope-Klettern erforderlich, auf Wunsch werden Ausbildungselemente ins Programm eingebaut.

 

Anmeldeschluss ist der 6. Oktober 2017.

 

Stornobestimmungen:

Die Stornogebühr für Absagen nach dem Anmeldeschluss beträgt 50%, sofern das Hotel durch den Veranstalter kostenfrei storniert werden kann. Info/Details bei Martin Bentele, 0676 6797587, martin.bentele@gmail.com

 

Anmeldung: schriftlich per Mail bis 6.10.2017 bei Landesleitung, 05574 45781, vorarlberg@naturfreunde.at.

Hotel San Giuseppe Via G. A. Silla, 17024 Finale Ligure (SV), Italia
26

Do., 26.10.2017 bis Mi., 1.11.2017

Kontakt

Naturfreunde Vorarlberg

Downloads

ANZEIGE